Kontaktieren Sie uns
Bertha-Benz-Straße 5
10557 Berlin
dialog@yates.berlin
+49 (0) 30 921003270
Interne Jobs
karriere@yates.de
+49 (0) 30 921003270

Projektmanager Extrusion (m/w/d) – Kunststoffverarbeitung

Projektmanager Extrusion (m/w/d) – Kunststoffverarbeitung

Unternehmensprofil

Unser Mandant ist ein international tätiges, inhabergeführtes, produzierendes Unternehmen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Bereich der Kunststoffverarbeitung, gefertigt wird an mehreren Standorten in Deutschland. Von hier aus werden Kunden in ganz Europa beliefert, Schwerpunktbranchen sind Bau- und Elektronikindustrie, Automotive sowie Medizintechnik.



Wir wollen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Sie -einen versierten Projektmanager (m/w/d) mit Erfahrung im Bereich Extrusion – mit unserem Mandanten zusammenbringen.

Aufgabengebiet

  • Als Projektmanager (m/w/d) bauen Sie werksübergreifend ein Center of Excellence “Extrusion” auf und entwickeln diesen weiter.
  • Die bislang an verschiedenen Standorten angesiedelten Kompetenzen unseres Mandanten führen Sie hierzu im Berliner Werk zusammen und erreichen dadurch eine Steigerung der Produktivität und Effizienz der gesamten Wertschöpfungskette.
  • In Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung führen Sie Automatisierungen der Produktions-Prozesse im Sinne von Industrie 4.0 ein.
  • In Abstimmung mit dem Einkauf bewerten und optimieren Sie den Materialbestand, sparen Kosten ein und optimieren Warenflüsse.
  • Re-Engineering von Verarbeitungsmaterial und erarbeiten von alternativen Materiallösungen.
  • Die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb der Produkte erfolgen unter einem Dach, so dass die Schnittstellen eng miteinander verzahnt sind und die Qualität der Produkte gewährleistet ist.
  • Perspektivisch übernehmen Sie die Leitung des Kompetenz-Centers und damit des gesamten Standortes mit ca. 100 Mitarbeitern.

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Maschinenbau, Verfahrens- oder Kunststofftechnik und mehrjährige Erfahrung im Bereich der Kunststoff-Extrusion, sowie Führungserfahrung – Beispielsweise in der Produktionsleitung oder Projektleitung in der Kunststoffverarbeitung.
  • Sie können nachweisbare Erfolge in der Steuerung von Großprojekten, mit Change-Prozessen oder der Zusammenlegung von Produktionsbereichen oder -Standorten vorweisen.
  • Ihre Arbeitsweise ist von Eigenständigkeit und -initiative geprägt; strukturiert, analytisch und mit betriebswirtschaftlichem Verständnis sowie Kostensensibilität gehen Sie Ihre Aufgaben und Projekte an.
  • Erfahrung im Schnittstellenmanagement.
  • Flexibilität und Internationale Reisebereitschaft.
  • Durchsetzungsfähigkeit und Fingerspitzengefühl, sowie Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.

Benefits

  • Es erwartet Sie eine Schlüsselfunktion bei einem international erfolgreichen Kunststoffhersteller.
  • Eine mittelständisch geprägte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien im internationalen Umfeld sorgt für ein angenehmes und zugleich spannendes Arbeitsumfeld.
  • Die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb der Produkte erfolgen unter einem Dach, so dass die Schnittstellen eng miteinander verzahnt sind und die Qualität der Produkte gewährleistet ist.
  • Für Ihre Aufgabe erhalten Sie Gestaltungsspielraum sowie Unterstützung durch ein Projektteam aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen.
  • Es besteht eine konkrete Entwicklungsperspektive für Sie als Leiter des Kompetenz-Centers am Standort im Berliner Großraum.

Kontakt

Klingt spannend? Ist es auch! 

Wenn Sie sich bei dieser Stellenbeschreibung angesprochen fühlen, sollten wir unbedingt miteinander sprechen.

Die Stelle wird von Alessia D´Alessandro verantwortet. 

Wir freuen uns auf den Dialog.

Partner. schafft. Vertrauen.

Eckdaten

  • Datum: 2021-06-21
  • Einsatzort: 10557 Berlin
  • Bereich: Engineering
  • Vertragstyp: Vollzeit

Jetzt Bewerben
Zurück zur Übersicht